Ihre Meinung zu unserer Homepage ist uns wichtig! Möchten Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen?

Ja, sehr gern! nein Danke

News - Neuigkeiten

 

12.04.2016 Zusatzstatik für Explora 500 Windzone III bis 18 m erhältlich.

Verlängerung der Typenprüfung für die Mastsysteme Explora 500

und Explora 1000 mit Gültigkeit bis 15.04.2017 und 01.05.2017.

 

Neuheiten 2015:


Wir haben den Jumbo III, der seit 1996 fast unverändert mit sehr großem Erfolg auf dem Markt ist, mit einigen Neuerungen versehen: Eine automatische Schlittensperre eingebaut, die mit einem Keil beim überfahren des Sperrbolzens automatisch verriegelt.


Neuerungen ab 07/2015


Teletower Jumbo III-15

 

  • Die Betätigung der Schlittensperre wurde verbessert.

  • Über den neuen Betätigungshebel kann der Sperrbolzen verriegelt und entriegelt werden.

  • An der Kopfplatte befindet sich eine Rollenbahn mit Doppelrollen, jeweils mit 2 Kugellagern. Sie ersetzen die hängenden Rollenblöcke.

  • Unterhalb der E-Winde befindet sich eine Rollenbahn mit der gleichen technischen Ausstattung. Hier wird das Schlittenseil vorne rechts bis mittig unter die E-Winde geführt.

  • Die E-Winde befindet sich jetzt im Sichtbereich um das saubere Aufspulen des Seiles besser beobachten zu können.

  • Der Abstand zwischen letzter Umlenkrolle und Windentrommel beträgt >700 mm. Dies erleichtert das saubere Aufspulen.

  • Am Fundament und am Mastfuß befindet sich je ein Mastfußflansch mit M12 Verschraubungen.

  • Die neue Verbindung bringt höhere Festigkeit, und eine einfachere Montage, sowie höhere Sicherheit beim Aufstellen des Mastes.

  • Die Zeit den Mastfuß zu Verschrauben reduziert sich von 60 auf 5 Minuten. Der Übergang zwischen den beiden Fußflanschen wird mit 12 x M12 Verschraubungen hergestellt.

Einführungspreis des neuen Teletower Jumbo in Euro 2999,--

Gültig ab 01.08.2015 bis zum 31.08.2015


Teletower MiniXL



  • Er besteht wie alle MiniXL aus 3 Segmenten a 3m und hat eine Gesamtlänge von 9 m.

  • Unter den Kippfußflanschen befindet sich eine Grundplatte von 1000x1000x20 mm.

  • Von den Ecken führen 4 Abspannseile. Die Befestigung befinden sich in 3 m Höhe.

  • Sie können „überfahren“ werden, um den Schlitten unten mit der Antennenanlage zu bestücken.

  • Die Grundplatte wird mit Erdspießen oder M 20 Bolzen auf dem Boden verankert.

    Einführungspreis MiniXL Freistehend in Euro 1990,--

    Fielday-Version MiniXL Freistehend in Euro 2190,--